Home

Willkommen beim Mercedes-Benz 190 SL Club!

Wir freuen uns über Ihr Interesse.

Wir sind der offizielle und von Daimler anerkannte 190 SL Club Deutschland. Sie finden bei uns Wissenswertes rund um den Mercedes 190 SL, unseren Club sowie sonstige Informationen für Liebhaber von Oldtimer-Automobilen.

Viel Spaß beim Lesen!

 

und

schauen Sie doch öfter mal vorbei …

Jahrestreffen 2019 in Nordrhein-Westfalen

 

Liebe 190 SL Freunde,

der Termin rückte näher und die Freude stieg, denn bald war es soweit und wir trafen uns vom Freitag, 23. bis Sonntag, 25. August zum 41. Jahrestreffen in Paderborn.

Die Planung und Organisation lag in den Händen des Clubvorstands und unseren Paderborner Clubmitgliedern und Freunden, Ralf Reller, Elmar Kloke, Reimund Wendt und vom IG Oldtimer & Classic Car Paderborn e.V, Franz Laczinski.
Das Organisationsteam hatte mit viel Engagement ein spannendes und erlebnisreiches Programm ausgearbeitet. Die diesjährige Tour hielt jede Menge Highlights für uns bereit.
Doch schon der Auftakt war sehenswert. Er führte uns am Freitagabend in ein feines, kleines „Museum“, denn Beate und Elmar Kloke luden zur Besichtigung in „Bertha´s Classic Garage“ ein, wo wir auch kulinarisch mit italienischen Köstlichkeiten versorgt wurden.

Am Sonnabendmorgen ab 9.00 Uhr starteten wir vor dem historischen Rathaus Paderborn und machten uns auf die Reise zum Hermannsdenkmal bei Detmold. Die Fahrt führte uns durch die eigens für uns geöffnete wunderschöne Sennelandschaft am Westrand des Teutoburger Waldes.
Nach der Besichtigung des zwischen 1838 und 1875 erbauten Denkmals, das an den Cheruskerfürsten Arminius erinnern soll, machten wir uns auf den Weg zum fürstlichen Residenzschloss in Detmold.  Das Schloss, ein Juwel im Stil der Weserrenaissance liegt im Herzen der Kulturstadt Detmold. Nach der Durchfahrt im Schlosspark ging es weiter in Richtung Bad Driburg zur Renn- und Teststrecke „Bilster Berg“.  Ein echtes Highlight an diesem Tag, denn wir durften hier nicht nur unsere Mittagsrast verbringen, sondern auch die Rennstrecke befahren. Die Rundstrecke Bilster Berg ist eine der anspruchsvollsten und zugleich sichersten Strecken Europas.
Von hier machten wir uns auf den Weg zur Wewelsburg bei Büren. Die Burg wurde 1603 bis 1609 in einzigartiger Dreiecksform im Stil der Weserrenaissance errichtet. 
Ein weiteres Highlight war der nächste Stopp – der „Quax-Hangar“ am Paderborner-Lippstadt Airport. Der Quax-Hangar ist nicht nur architektonisch eine Augenweide. Er hatte es auch in sich. In den weitläufigen Räumlichkeiten befand sich eine historische Flugzeugflotte und die Location bot uns mit seiner Gastronomie die Gelegenheit zu einer 30-minütigen Kaffeepause.
Nach der Stärkung fuhren wir zum Schloss Neuhaus bei Paderborn. Im historischen Ortskern befindet sich das Neuhäuser Schloss, das in seiner heutigen Form und insgesamt 5 Baukörpern zwischen 1370 und 1597 entstanden ist.  Wir fuhren durch den Schlosshof, in dem nach historischen Vorlagen rekonstruierten Barockgarten und wieder zurück nach Paderborn.
Am Domplatz wurden nach einer abschließenden Schlauchprüfung die Fahrzeuge und ihre Besatzungen dem Publikum vorgestellt.
Zu guter Letzt fuhren wir zur Firma Reller. Ralf Reller und sein Team empfingen uns mit einem Prosecco und wir konnten die 190 SL durch Fritz Wallner und Rouven Genz begutachten lassen. Fritz stellte bestimmt noch den einen oder anderen Vergaser ein, bevor wir uns wieder auf den Weg ins Hotel machten.
 
Um 19.30 Uhr begann unser Sektempfang und anschließend der Festabend im großen Saal des Hotels Arosa. Für Ablenkung und reichlich Unterhaltung sorgten an diesem Abend eine Kunstausstellung zum Thema 190 SL und die musikalische Begleitung durch eine Band brachte beste Partystimmung.

Komplettiert wurde das umfangreiche Veranstaltungsangebot an diesem Wochenende durch eine Stadtführung durch Paderborn.

Danach läuteten wir das Ende der Veranstaltung ein und die Heimreise konnte beginnen.

 

Mit freundlichen Sternengrüßen            

Frank Erbeck

 

PS: Wir feierten in diesem Jahr auch unser 30 Jähriges Clubjubiläum!