Ölfilter

Ohne Ölfilter geht nichts!

Am 190 SL wurden 2 verschiedene Ölfiltergehäuse montiert. Die frühen Gehäuse hatten einen Stahltopf, in dem sich ein Sieb und ganz innen eine kleine Filterpatrone befand. Das Filtergehäuse wurde ab Januar 1959 und der Fahrgestell-Endnummer …102 geändert. Der Stahltopf wurde durch einen Aluminiumtopf ersetzt, auch das Oberteil wurde geändert. Der spätere Ölfilter hat eine größere Filterpatrone, welche den moderneren Mehrbereichsölen entgegen kommt. Die späteren Mehrbereichsöle (keine Leichtlauf,- und synthetischen Öle verwenden) haben die Eigenschaft, die Rußpartikel in der Schwebe zu halten, damit sie  nicht am Ölwannenboden absinken.

IMG_3798

Der alte Filter mit Stahltopf hat einen Filtereinsatz mit der Teilenummer 000 184 42 25. Die MAN- Nummer ist H 601. Der Dichtring für den Filtertopf mit der Teilenummer 181 997 03 41 ist nicht beim Filtereinsatz dabei.

Der Filtereinsatz für Das Gehäuse mit dem Alutopf hat die ET-Nr.: 000 180 00 09 und die Mann Nr. H720x  Bei diesem Filtereinsatz ist der Dichtring für den Filtertopf und diverse Aluscheiben enthalten.

IMG_3801

Zu beachten ist bei diesem Filter der obere Dichtring im Gehäuse mit der Teilenummer 000 184 33 80. Dieser Dichtring drückt auf die Filterpatrone, so dass diese im Gehäuse fest sitzt. Es kommt des Öfteren vor, dass dieser Dichtring durch größere Hitze aushärtet und beim Filterwechsel aus dem Gehäuse fällt. Die Folge daraus ist, dass die Filterpatrone locker im Filtertopf sitzt und keine Filterwirkung mehr hat. Hat der Filter keine Funktion, wird das Öl in Kürze schwarz wie bei einem Dieselmotor. Der Dichtring im Filtertopf unten hat die Nummer  000 184 17 80. Dieser ist mit einem Formblech im Filtertopf unten festgehalten und hat eine sehr lange Lebensdauer.

Es ist ratsam, das alte Filtergehäuse durch das neue zu ersetzen, da der neue Mikrofiltereinsatz einen höheren Wirkungsgrad hat. Die Teilenummer vom kompletten Filtergehäuse lautet 000 184 97 01.

Leider ist das Filtergehäuse im Moment nicht lieferbar, wird aber wieder nachproduziert. Laut Aussage von Herrn Dominik Schaele, vom Classic Center in Fellbach, wird dies noch ein paar Wochen dauern.

Euch wünsche ich einen guten Start in den Frühling.

IMG_3799